Tests mit Daily-Sabayon

Allgemeine Gespräche hinsichtlich Sabayon Linux

Moderator: Moderators

Post Reply
ManBl
Simple Hen
Posts: 50
Joined: Mon Jul 27, 2015 7:49

Tests mit Daily-Sabayon

Post by ManBl » Sun Feb 04, 2018 9:33

Hallo zusammen,

ich teste immer wieder einmal die neuesten isos aus der daily-Sparte,
zuletzt die vom 03.02.2018.

Dabei sind mir zwei Punkte aufgefallen, einer davon betrifft allerdings die meisten Versionen:

1. bzip2 scheint nicht richtig konfiguriert zu sein, am deutlichsten sieht man das bei equo update.

2. Ein Punkt, der mich schon länger nervt:
Wenn ich einmal eine Weile vom PC weg bin und zurückkehre, sehe ich nur die Login-Seite mit Usernamen,
Passwort-Feld, darunter eine Zeile: entsperren.
Gebe ich das Passwort ein: entsperren nicht möglich.

Frage: Warum ist das System gesperrt?
Was muß ich ändern an den Einstellungen, damit diese Sperre nicht mehr kommt.

Alle anderen Distributionen, die ich nutze, lassen mich nach diesem Ausloggen auch wieder herein.
Nur Sabayon und Calculate (beide auf gentoo basierend) blockieren die Rückkehr auf den Desktop.

Selbst wenn ich AutoLogin aktiviere, passiert dasselbe mit der Blockierung.

Hat da jemand einen Tipp für mich, wie ich diese Blockade aufheben kann?

Danke im voraus für Hinweise oder Tipps.

Gruß
Manfred

Ryuno-Ki
Old Dear Hen
Posts: 453
Joined: Mon Feb 27, 2012 22:15
Location: Southern Germany
Contact:

Re: Tests mit Daily-Sabayon

Post by Ryuno-Ki » Wed Feb 07, 2018 21:08

ManBl wrote:Hallo zusammen,
Moin!
ManBl wrote:ich teste immer wieder einmal die neuesten isos aus der daily-Sparte,
zuletzt die vom 03.02.2018.
Welches Flavour?
ManBl wrote:Dabei sind mir zwei Punkte aufgefallen, einer davon betrifft allerdings die meisten Versionen:

1. bzip2 scheint nicht richtig konfiguriert zu sein, am deutlichsten sieht man das bei equo update.
Wie äußert sich das?
ManBl wrote:2. Ein Punkt, der mich schon länger nervt:
Wenn ich einmal eine Weile vom PC weg bin und zurückkehre, sehe ich nur die Login-Seite mit Usernamen,
Passwort-Feld, darunter eine Zeile: entsperren.
Gebe ich das Passwort ein: entsperren nicht möglich.

Frage: Warum ist das System gesperrt?
Was muß ich ändern an den Einstellungen, damit diese Sperre nicht mehr kommt.

Alle anderen Distributionen, die ich nutze, lassen mich nach diesem Ausloggen auch wieder herein.
Nur Sabayon und Calculate (beide auf gentoo basierend) blockieren die Rückkehr auf den Desktop.

Selbst wenn ich AutoLogin aktiviere, passiert dasselbe mit der Blockierung.

Hat da jemand einen Tipp für mich, wie ich diese Blockade aufheben kann?
Klingt für mich mehr nach einem Bildschirmschoner. Was hat Auto-Login damit zu tun? Welche DE nutzt du? Welchen Bildschirmschoner? Welchen DM?
ManBl wrote:Danke im voraus für Hinweise oder Tipps.

Gruß
Manfred
Danke für's Reporter und Testen :-)
German Wiki translator ◆ Want to contribute on the wiki? Ask the Bureaucrats!
Please, mark solved threads ◆ Posts unread and unansweredPackage requests

ManBl
Simple Hen
Posts: 50
Joined: Mon Jul 27, 2015 7:49

Re: Tests mit Daily-Sabayon

Post by ManBl » Fri Feb 09, 2018 6:09

Sabayon_Linux_DAILY_amd64_KDE.iso

ManBl
Simple Hen
Posts: 50
Joined: Mon Jul 27, 2015 7:49

Re: Tests mit Daily-Sabayon

Post by ManBl » Sun Feb 18, 2018 15:39

Heute habe ich wieder einmal die neueste Daily-iso heruntergeladen und nach meiner Art auf meinem Lenovo-Notebook installiert.

Keinerlei Fehler. Der Login-Screen hat sich geändert, nicht schlecht.

Auch kein Update notwendig, da aktuell.

Ich staune immer wieder, wie gut die livecd.squashfs ist, mit der ich ohne Probleme zurechtkomme.

Installer ade - den/die brauche ich nicht mehr.

Gruß
Manfred

ManBl
Simple Hen
Posts: 50
Joined: Mon Jul 27, 2015 7:49

Re: Tests mit Daily-Sabayon

Post by ManBl » Mon Feb 19, 2018 6:24

Info:

Die virtualbox-guest-additions und xf86-video-vboxvideo sind standardmäßig dabei.

Grundsätzlich gut für Leute, die die daily-isos in VirtualBox testen.
Weniger gut für mich, der die Tests auf Notebook oder PC installiert.

Es empfiehlt sich, diese beiden Programme kurz nach der Installation zu entfernen.

Gruß
Manfred

Post Reply