Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Allgemeine Gespräche hinsichtlich Sabayon Linux

Moderator: Moderators

Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby viper_ed » Tue Sep 04, 2007 3:24

Hi @ll, :cyclops:

ich hoffe doch schwer ihr habt ebenfalls Sabayon in deutscher Sprache installiert.
Ich habe da nämlich ein Problem für das ich bisher nirgends einen Beitrag gefundenn habe.
Zumindest nicht unter den Suchbegriffen die ich verwendet habe.

Problem:
Jedes Mal wenn ich im Menü unter "Aktionen" auf den Menüpunkt Drucksystem gehe dann friert mir das System ein.
Den Mauszeiger kann ich zwar bewegen aber weder etwas anklicken noch den Rechner herunterfahren.
Ich wollte schon das Menü editieren und den Menüpunkt einfach entfernen.
Denn jedes Mal wenn ich zufällig darüber gehe, geht nix mehr.

Woran könnte das liegen? Und wie könnte ich Notfalls den Menüpunkt "Drucksystem" entfernen?

Grüße
viper_ed
Baby Hen
 
Posts: 7
Joined: Fri Aug 31, 2007 23:26

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby Tails2k » Tue Sep 04, 2007 14:27

wow das mal nen fehler, gnome oder kde?
schonmal ein revdep-rebuild versucht? Also ich würde drauf tippen das vielleicht nen paket ne kleine macke hat
User avatar
Tails2k
Growing Hen
 
Posts: 136
Joined: Wed Nov 22, 2006 14:28
Location: Niedersachsen

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby viper_ed » Tue Sep 04, 2007 20:15

Hi,

... ich habe kde am laufen.
Und danke für den Tipp, bei mir läuft gerade revdep-rebuild durch.
Das dauert ja ewig ;).

Leider hat es keine Wirkung gezeigt, voller Erwartung bin ich mit der Maus über "Drucksystem" und habe das System wieder eingefroren.
Es ist sonderbar, dass sich außer der Maus nichts bewegen lässt.
Hast du noch einen Tipp?

Wieso sind eigentlich die meisten Beiträge im deutschen Forum schon älter? Was ist aus deiner Idee, eine deutsche Sabyon Seite einzurichten geworden?

Grüßle
viper_ed
Baby Hen
 
Posts: 7
Joined: Fri Aug 31, 2007 23:26

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby Tails2k » Tue Sep 04, 2007 21:58

scheinbar kackt irgendwas von kde ab. du kannst versuchen dann alt+f2 zu drücken und mal ps -e. dann mal sehen was ganz unten so in der liste steht und ein bisschen mit killall arbeiten. Ansonsten kannste mal versuchen ob du dich ausloggen kannst strg+alt+backspace

die idee mit der seite ist wohl gestorben. naja das mit den alten beiträgen kann daher kommen das vielleicht die leute besser klar kommen oder weniger deutsche sabayon haben ;-)
User avatar
Tails2k
Growing Hen
 
Posts: 136
Joined: Wed Nov 22, 2006 14:28
Location: Niedersachsen

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby viper_ed » Wed Sep 05, 2007 13:31

...hmm leider habe ich keine Erfahrung mit kde.
Ich habe sonst mit Gnome gearbeitet.
Mir wurde gesagt, dass kde mehr Einstellungsmöglichkeiten bietet und daher habe ich es mal installiert.

Das mit der deutschsprachigen Seite ist echt schade.
Früher habe ich mit FedoraCore gearbeitet und da ist die deutsche Community viel stärker vertreten.
So etwas bindet stärker auch an ein System, da man mit der Zeit echt coole Kontakte hat.

Du scheinst der Vertreter und Häuptling des deutschen Diskussion Forums zu sein :).

Kleine Frage noch, mit welchem Befehl kann ich denn meinen kernel manuell konfigurieren?

Fetten Gruß
Last edited by viper_ed on Sun Sep 16, 2007 22:06, edited 1 time in total.
viper_ed
Baby Hen
 
Posts: 7
Joined: Fri Aug 31, 2007 23:26

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby Tails2k » Wed Sep 05, 2007 16:24

also puhh du kannst nur mal versuchen zu finden was ihn da bedrückt. ich würde mal den knotify killen oder vielleicht den kicker mal und gucken obs was bringt.
Kernel einstellen kannste in dem du ins verzeichniss von ihm geshst (hoffe du weißt wo) und dann make menuconfig danach ein make
User avatar
Tails2k
Growing Hen
 
Posts: 136
Joined: Wed Nov 22, 2006 14:28
Location: Niedersachsen

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby viper_ed » Sun Sep 09, 2007 18:40

... hmm leider bisher alles ohne Erfolg.
Ich habe zwar nach einander mal paar Sachen abgeschossen, aber noch nichts ausschließen können.

Den Kernel habe ich hatte ich konfiguriert und dummerweise augeloggt ohne abzuspeichern.
Da ist mehr aktiviert als notwendig. Von Mac über IBM einfach alles.

Hast du ne Idee wie ich evtl. den Menüpunkt entfernen kann?

cu
viper_ed
Baby Hen
 
Posts: 7
Joined: Fri Aug 31, 2007 23:26

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby Tails2k » Mon Sep 10, 2007 16:11

ich weiß das der kernel etwas überlagert ist ;-)
also klick doch mal rechts mit der maus auf das menu und sag kde menü verwenden oder welches gerade an ist. Schonmal getestet? Ansonsten guck doch mal im kde systemeinstellungen ob es da nicht so ein eintrag gibt. Ich bin unter Gnome unterwegs deswegen etwas schwer die fragen über kde zu beantworten
User avatar
Tails2k
Growing Hen
 
Posts: 136
Joined: Wed Nov 22, 2006 14:28
Location: Niedersachsen

Re: Beim Menüpunkt Drucksystem friert das System ein

Postby viper_ed » Sun Sep 16, 2007 22:17

Hi Tails2k,

war die ganze Woche leider am Arbeiten. Und habe erst heute wieder Zeit gehabt.
Hätte ich bloß auch gnome genommen, ich dachte probier mal was neues.

Auf jeden Fall habe ich es jetzt endlich geschafft.
Zwar nicht, dass das System beim Menüpunkt nicht einfriert, aber ich habe den Menüpunkt entfernt.

Es war recht einfach.
Die Lösung:
1. Auf: Start "K",
2. dann Menü: "Einstellungen"
3. "Kontrollleiste einrichten"

beim Layout auf den Reiter "Menüs" hier bei "Start Menü Style" anstatt Suse, KDE auswählen und im unteren K-Menü Fenster unter
"Optionale Untermenüs" Drucksystem deaktivieren, einfach Häckchen raus ;).

Ich bin glücklich und finde Sabayon seitdem noch viel geiler. Jetzt muss ich nur noch meinen Kernel konfigurieren :D.

cu
viper_ed
Baby Hen
 
Posts: 7
Joined: Fri Aug 31, 2007 23:26


Return to German

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron