Mp3-Player mit selbstgebautem Kernel (gelöst)

Allgemeine Gespräche hinsichtlich Sabayon Linux

Moderator: Moderators

Post Reply
fink
Baby Hen
Posts: 9
Joined: Mon Mar 19, 2007 11:05

Mp3-Player mit selbstgebautem Kernel (gelöst)

Post by fink » Mon Apr 16, 2007 10:13

Irgendwie kann nicht mehr auf meinen Mp3-Player zugreifen, seitdem ich meinen Kernel neu kompiliert hab, obwohl ich eigentlich alles notwendige (usb-storage, usbcore,...) reinkompiliert habe. dmesg sagt zu dem Thema

Code: Select all

....
usb 2-2: new full speed USB device using ohci_hcd and address 2
usb 2-2: configuration #1 chosen from 1 choice
scsi0 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
usb-storage: device found at 2
usb-storage: waiting for device to settle before scanning
scsi 0:0:0:0: Direct-Access     Samsung  YP-T4            1000 PQ: 0 ANSI: 4
usb-storage: device scan complete
aber es gibt kein /dev/sdx, dass ich irgendwo mounten könnte (ich mußte auch die /etc/fstab anpassen, bei dem Sabayon-Kernel hießen meine Festplatten /dev/sdxx und jetzt /dev/hdxx )
Hat jemend ne Idee?
Last edited by fink on Mon Apr 16, 2007 11:55, edited 1 time in total.

fink
Baby Hen
Posts: 9
Joined: Mon Mar 19, 2007 11:05

Post by fink » Mon Apr 16, 2007 11:54

Fehler gefunden: scsi disk support war nicht aktiviert :wink:

Post Reply