fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Allgemeine Gespräche hinsichtlich Sabayon Linux

Moderator: Moderators

Post Reply
ronsen
Baby Hen
Posts: 11
Joined: Thu Mar 08, 2012 9:48

fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by ronsen » Sat Jun 02, 2012 9:12

Hallo,

ich habe ein Kernelupdate auf 3.4.0 mit dem kernel-switcher gemacht und auch den ati-drivers-12.4#3.4.0-sabayon installiert. Nun ist das Problem das die 3d-Unterstützung fehlt.
fglrxinfo:

Code: Select all

X Error of failed request:  BadRequest (invalid request code or no such operation)
  Major opcode of failed request:  136 (ATIFGLEXTENSION)
  Minor opcode of failed request:  66 ()
  Serial number of failed request:  13
  Current serial number in output stream:  13
Ich habe irgendwo gehört, das der Kernel 3.4 sich nicht mit dem ATI-12.4 verträgt? Hat jemand eine Idee was man da machen kann? Am einfachsten wäre wohl Kernel 3.3 weiter zu nutzen.

PS: Wie kann man einen Kernel sicher entfernen? Mittels equo?

LG
ronsen

steffie
Simple Hen
Posts: 66
Joined: Fri May 04, 2012 2:40
Location: Neustadt a. Rbge.

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by steffie » Sat Jun 02, 2012 10:00

hast du auch die module bauen lassen, sprich die sourcen installiert?

du brauchst bei neuen main-kernel versionen 3 pakete, zb.:

sys-kernel/linux-sabayon-3.4
sys-kernel/sabayon-sources-3.4
x11-drivers/xf86-video-ati-6.14.4

ohne die sourcen (meist nicht in weekly sondern zb. in sabayonlinux.org) lassen sich die graka module nicht bauen...

wenn du das mit equo machst siehst du dort auch schon was benötigt wird

entfernen lassen sich kernel sehr bequem mit Rigo :-)

steffie
Simple Hen
Posts: 66
Joined: Fri May 04, 2012 2:40
Location: Neustadt a. Rbge.

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by steffie » Sat Jun 02, 2012 10:05

ps.: x11-drivers/ati-drivers-12.4#3.4.0-sabayon

der amdcccle müsste doch auch fehlende kernel-module anmeckern, bzw. sollte das in

var/log/Xorg.0.log zu sehen sein..

ronsen
Baby Hen
Posts: 11
Joined: Thu Mar 08, 2012 9:48

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by ronsen » Sat Jun 02, 2012 11:24

steffie wrote:hast du auch die module bauen lassen, sprich die sourcen installiert?

du brauchst bei neuen main-kernel versionen 3 pakete, zb.:

sys-kernel/linux-sabayon-3.4
sys-kernel/sabayon-sources-3.4
x11-drivers/xf86-video-ati-6.14.4

ohne die sourcen (meist nicht in weekly sondern zb. in sabayonlinux.org) lassen sich die graka module nicht bauen...

wenn du das mit equo machst siehst du dort auch schon was benötigt wird

entfernen lassen sich kernel sehr bequem mit Rigo :-)
Ich habe den Kernel mittels dem Kernel-Switcher installiert. http://wiki.sabayon.org/index.php?title ... l_Switcher
Soweit ich das verstanden habe, installiert der doch alles notwendige. Der x11-drivers/ati-drivers-12.4#3.4.0-sabayon wurde automatisch mit installiert.
Von 3.2 auf 3.3 ging es damals auch ohne Probleme.
sabayon-sources habe ich gar keine auf dem System, weder für Kernel 3.2, 3.3 oder 3.4. Unter 3.2 und 3.3 lief der fglrx wunderbar, zumindest unter xfce.

\edit
Xorg.0.log
http://pastebin.sabayon.org/pastie/9583

steffie
Simple Hen
Posts: 66
Joined: Fri May 04, 2012 2:40
Location: Neustadt a. Rbge.

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by steffie » Sat Jun 02, 2012 14:46

http://wiki.sabayon.org/index.php?title ... in_Sabayon

die beiden müssten dir schon weiterhelfen:

modprobe fglrx && eselect opengl set ati

bei gentoo/ sabayon gibt man net so schnell auf sondern schaut wo es hängt...

ronsen
Baby Hen
Posts: 11
Joined: Thu Mar 08, 2012 9:48

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by ronsen » Sat Jun 02, 2012 15:02

modprobe fglrx:

Code: Select all

FATAL: Error inserting fglrx (/lib/modules/3.4.0-sabayon/video/fglrx.ko): Unknown symbol in module, or unknown parameter (see dmesg)
dmesg:

Code: Select all

[    6.889884] input: PC Speaker as /devices/platform/pcspkr/input/input5
[    6.907543] microcode: CPU0 sig=0x1067a, pf=0x10, revision=0xa07
[    6.933429] iTCO_vendor_support: vendor-support=0
[    6.956510] fglrx: module license 'Proprietary. (C) 2002 - ATI Technologies, Starnberg, GERMANY' taints kernel.
[    6.956514] Disabling lock debugging due to kernel taint
[    6.960869] fglrx: Unknown symbol old_rsp (err 0)
[    6.974095] iTCO_wdt: Intel TCO WatchDog Timer Driver v1.07
[    6.974181] iTCO_wdt: Found a ICH10R TCO device (Version=2, TCOBASE=0x0860)
eselect passt:

Code: Select all

eselect opengl list
Available OpenGL implementations:
  [1]   ati *
  [2]   nvidia
  [3]   xorg-x11
Ich habe das hier noch gefunden http://forums.opensuse.org/english/get- ... tible.html, aber was da steht übersteigt mein knowhow :?:

steffie
Simple Hen
Posts: 66
Joined: Fri May 04, 2012 2:40
Location: Neustadt a. Rbge.

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by steffie » Sat Jun 02, 2012 21:51

nun ja, um das zu lösen müstest du in den IRC channel kommen da dort ne lösung einfacher zu machen ist..

ronsen
Baby Hen
Posts: 11
Joined: Thu Mar 08, 2012 9:48

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by ronsen » Sun Jun 03, 2012 7:44

moin

Das Problem hat sich in Luft aufgelöst. Heute Morgen den Rechner gestartet, Magneto meldet neue Updates und siehe da sogar eins für ati-driver12.4. Die habe ich natürlich sofort eingespielt, neu gebootet und fglrx läuft wieder :)

@steffi, ich danke dir für deine Hilfe! Bis zum nächsten Mal :mrgreen:

gruß
ronsen

steffie
Simple Hen
Posts: 66
Joined: Fri May 04, 2012 2:40
Location: Neustadt a. Rbge.

Re: fglrx - keine 3D Unterstützung mehr

Post by steffie » Sun Jun 03, 2012 10:02

np,

es ist leider etwas sehr umständlich über ein forum eine Ferndiagnose durch zu führen.

Solltest du mal wieder ein Problem nicht in den Griff bekommen empfehle ich dir die IRC channel auf zu suchen.

auf freenode #sabayon, #gentoo.de, #gentoo, mittels pastebunz ist dort sehr schnell geholfen...

cu, hf, stephan

Post Reply